PROGRAMM

Buntes Straßenfest in Bad Muskau

17. September I 16 - 18Uhr Uhr


Organisiert vom Musknica e.V. findet auf dem Hermannsplatz an der Grenze zu unserem schönen Nachbarland Polen in Bad Muskau ein buntes Familien-Straßenfest statt. Freut euch auf Popcorn unsere Hüpfburg und Musik.

Spoken Word

17. September I 19:30 Uhr


Nicht erst seit Gotthold Ephraim Lessing ist die Lausitz auch eine Landschaft der Poesie. Doch wie klingt die Lausitzer Poesie der Gegenwart, die der jungen Generation? Um dies herauszufinden, fördert das Lausitz
Festival in Zusammenarbeit mit der »Spoken Word«-Künstlerin Jessy James LaFleur die Poetinnen und Poeten von morgen. In Workshops lernen Schülerinnen und Schüler die Ausdrucksmittel der Dichtkunst,
schreiben eigene Gedichte und üben sich im freien Vortrag. Im Rahmen dreier Abende wird es die Gelegenheit geben, den Wortkunstwerken der jungen Lausitzerinnen und Lausitzer zu lauschen!

SAVITRII live

17. September I ab 19:30Uhr


Anna Hader hat sich in den letzten zwei Jahren ins A-Team der österreichischen Poetry Slam Szene katapultiert und schießt Reimketten mit surrender Message wie Salven in die Luft. Wenn sie nicht auf Slambühnen steht, studiert sie Medizin bei Tag und rappt als Savitrii bei Nacht. Sie liebt diese Ambivalenz, mischt mit Energie und Flow die Rapszene auf und macht dort Lärm, wo andere still sind. 

Quizlabor

18. September I 19:30Uhr


Das Kult-Barquiz der Hafenstube. Jedes Quiz mit neuen Fragen, Rätseln und überraschend lustigen Antworten. Reservierung: hafenstube@skz-telux.de
Eintritt: 6€

Kontrovers vor Ort

21. September I 19 Uhr


Diskussion: Gehen oder bleiben? Perspektiven der Generationen im ländlichen Raum. 
EIntritt: frei

Die Linke lädt ein:
Theaterstück von und mit Harald Hahn

22. September I 19:00 Uhr


Arme, Obdachlose, Suchtkranke – in der NS-Diktatur wurden Menschen wie sie als „Asoziale“ verfolgt und ermordet. Bis heute erfahren sie weder angemessenes Gedenken noch Gerechtigkeit. Dieses Theaterstück will das ändern.

Auch der Theatermacher und Pädagoge Harald Hahn wusste lange wenig über die Geschichte seiner Familie: Der Großvater war als „Asozialer“ im KZ. In Form eines Erzähltheaters will er sich nun diesem Familiengeheimnis annähern – und dabei aufzeigen, was Schuld, Scham und Schweigen über Generationen in Familien anrichten, wie Klasse und Herkunft unsere Gesellschaft heute noch strukturieren und was das mit dem Wert eines Lebens macht. Im Anschluss an das Stück findet ein Publikumsgespräch statt.

EIntritt frei.


Theater "Mein Jahr ohne Udo Jürgens"

25. September I 19:30 Uhr


Griechischer Wein oder Mit 66 Jahren sind heute musikalische Klassiker gleich mehrerer Generationen. Als
Udo Jürgens sie Mitte der 70er Jahre erstmals sang, markierten sie eine Innovation in der deutschen
Musikwelt. Der deutsche Schlager wurde sozialkritisch, erzählte von Gastarbeiter*innen und ihren
Schicksalen, von rüstigen und wehrhaften Rentner*innen. Nach Udo Jürgens’ Tod Ende Dezember 2014 entschloss
sich der Autor Andreas Maier, dem angriffslustigen Sänger noch einmal nahezukommen.

Es erwartet Sie ein besonderer musikalischer Abend: nicht nur für Udo-Jürgens-Fans!
Foto: Steffen Rasche


Great Night Beats - Neonparty

25. September I 19Uhr Einlass 


Seid dabei und verpasst nicht DIE NEONPARTY in und um Weißwasser!

19 - 21 Uhr DJ Paul
21 - 23 Uhr DJ Bouncer
23 - 01 Uhr UpTooMorning
01 - 03 Uhr DJ K3V

VVK Stationen
AGIP Weißwasser
Matzes Weißwasser
Hafenstube Telux Weißwasser
TelePizza Weißwasser
Spreekino Spremberg

Die junge Hafengalerie

ab 26. September 


Schüle*innen aus Weißwasser stellen aus. Eintritt frei.

Talkshow „WOHER WOHIN"
Veronika Fischer persönlich

6. November I 20 Uhr


 Im Gespräch mit dem Musikjournalisten Wolfgang Martin wird sie ganz persönliche Einblicke gewähren in mehr als 5 Jahrzehnte Musikgeschichte, in ihren Werdegang als Person im Scheinwerfer der Öffentlichkeit und als Privatmensch inmitten eines geteilten und später wiedervereinigten Deutschlands - ganz nah dran an ihrer packenden Autobiografie "Woher Wohin".


Paula i Karol - live @ Hafenstube

09. Oktober I 20 Uhr


Letztes Jahr haben uns Paula i Karol beim "Heiter bis Folkig Festival" mit ihrem Gute-Laune-Folk begeistert. Umso mehr freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren Nachbarn live bei uns in der Hafenstube.


Konrad Küchenmeister - live

30. Oktober I 19:30 Uhr


Konrad Küchenmeister live! Fette, basslastige, tanzbare und handgemachte Loop-Musik kommt aus
Dresden und bringt richtig gute Laune in den Oktober.


Gesprächskonzert zum Mitmachen

27. November 2021 / 15Uhr


Was macht das Dorf gesellig? Musik, singen und tanzen!
Können wir das überhaupt noch? Singen und tanzen? Wenn uns die Sterne und Corona wohlgesonnen sind, werden wir das am 26. Juni 2021 ausprobieren: Bei einem Open Air auf dem Gelände der Hafenstube in Weißwasser. EINTRITT FREI.